Station Gyn 3 Onkologie + Mamma

 

 

 

Wo
Haus 3, Frauen-Kopf-Klinik, 6. Stock, Richtung Nord-West

Kontakt
Tel.: +43(0)50/504/24150
Fax: +43(0)50/504/25872
Mail: lki.fr.gyn3-station@tirol-kliniken.at

Besuchszeiten
Täglich jew. 14.00 - 20.00

Tagesablauf
Visiten 7.30, zwischen 13.00 - 15.00
Essenszeiten 7.00, 11.30, 17.30

Stationsleitung/Betreuung Onkologie
A. Univ.-Prof. Dr. Alain Zeimet, Ass.-Prof. Dr.in Elisabeth Abfalter, OÄ Dr.in Anouk Gaber-Wagener, AssistenzProf. PD OA Dr. Daniel Reimer
Stat.Ä. Dr.in Petra Wiesbauer

DGuKPin Monika Ladurner (DGuKPin Tanja Posch karenz)

Stationsleitung/Betreuung Mamma
OA Dr. Daniel Egle, OÄ Dr.in Christine Brunner, OÄ Dr.in Theresa Czech, OÄ Dr.in Magdalena Ritter, OA Dr. Gabriel Schmid
Stat.A. Dr. Florian Moritz

DGuKPin Monika Ladurner (DGuKPin Tanja Posch karenz)

Aus welchem Grund könnten Sie Patientin der Station Gyn 3 werden?

  • Tumorerkrankung
  • Brusterkrankungen und -operationen
  • Chemotherapien
  • Strahlentherapien
  • Betreuung bei Tumorbeschwerden
  • Psychische Betreuung bei Tumorerkankung
  • Schmerzbehandlung bei Tumorerkrankung

Was ist das Spezielle an dieser Station?
An dieser Station werden großteils Frauen mit Krebserkrankungen behandelt, unabhängig davon, in welchem Stadium sich die Erkrankung befindet. Eine Vielzahl dieser Erkrankungen ist heute heilbar, mitunter sind allerdings intensive Behandlungen notwendig. Die Therapie erfolgt stets angepasst an Erkrankung, Alter der Patientin, Allgemeinzustand und Wunsch der Patientin durch speziell ausgebildete Teams, welche die Patientin vom Erstkontakt bis zu den Nachkontrollen durchgehend betreuen.

<< zurück

Suche: © 2005 bis 2020, tirol kliniken